Badetag für Salonloewe Wohnmatten

Selbst unerschrockene Nässebändiger und heldenhafte Schmutzfänger brauchen ein bisschen Wellness: Salonloewe Wohnmatten dürfen in die Waschmaschine.
Wenn der Badetag ansteht, knüllt ihr eure Salonloewe Wohnmatte einfach mit dem Flor nach außen locker zusammen. Sie sind gerne für sich, also besser separat waschen; entweder bei umweltschonenden 40°C oder hygienischen 60°C, auf jeden Fall im Schonwaschgang. Ein bisschen verwöhnt werden wollen die Salonloewe Wohnmatten übrigens auch – sie lieben Feinwaschmittel. Wenn’s an Schleudern geht … Salonloewe Wohnmatten sind nicht wirklich schwindelfrei, sie bevorzugen eher eine niedrige Drehzahl.
Ganz wichtig: Salonloewe Wohnmatten legen beim Waschen kurzfristig an Gewicht zu, daher unbedingt das maximale Fassungsvermögen eurer Waschmaschine beachten! Die großen Größen ab 75x190 cm besuchen lieber gleich einen Waschsalon.
Nach dem Waschen genießen die Salonloewe Wohnmatten die wohlige Trocknerwärme oder die schöne Aussicht und frische Luft von der Wäscheleine aus.
… schon sind sie wieder einsatzbereit – und wie neu!

www.efia.de/funktion/pflegehinweise